Herausforderungen für Betriebe

Bei der Förderung der Grundkompetenzen von tiefqualifizierten Mitarbeitenden sind Verantwortlichen in den Betrieben mit folgenden Herausforderungen konfrontiert:

Interne Kommunikation und Rekrutierung
Die interne Kommunikation über das Projekt ist sehr wichtig um Mitarbeitende für das Projekt und die Bildungsmassnahmen zu gewinnen. Die Bildungsmassnhamen zur Förderung der Grundkompetenzen sollen von den Mitarbeitenden als Chance gesehen werden, sich für den Beruf weiterzubilden, aber davon auch privat profitieren zu können. Mitarbeitende sollen nicht das Gefühl bekommen, dass sie Mängel haben, sondern 
Möglichkeiten für ihre private und berufliche Entwicklung.

Externe Zusammenarbeit
In grösseren Betrieben können Personalverantwortliche den Prozess zur Förderung der Grundkompetenzen im Betrieb umsetzen. Kleinere Betriebe können externe Fachpersonen einbeziehen. Sowohl interne als auch externe Fachpersonen müssen eng mit den Verantwortlichen und Vorgesetzen zusammenarbeiten, um die konkreten Bedürfnisse der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz richtig verstehen zu können.

Zeitpunkt des Bildungsmassnahme
Für die Durchführung des Bildungsmassnahme im Betrieb ist es empfehlenswert eine ruhigere Jahreszeit zu wählen, in welcher die Mitarbeitenden am Arbeitsplatz nicht allzu belastet sind. Dies ermöglicht Ihnen die Bildungsmassanahme optimal zu organisieren. Gleichzeitig fühlen sich die Mitarbeitenden nicht unter Druck und haben eher Zeit neben dem Kurs auch Hausaufgaben zu erledigen.

Kursplanung und -organisation
Betriebe müssen für die Infrastruktur des Kurses sorgen: die nötigen Informationen und Instrumente müssen für die Kursleitende bereitstehen oder diese sollen zusammen mit Fachexperten und Kursleitenden gemeinsam vorbereitet werden.

Engagement
Es ist für Mitarbeitende im Betrieb einfacher hinter dem Projekt zu stehen und sich für die Bildungsmassnahme zu motivieren, wenn ihre Vorgesetzen und Verantwortlichen im Betrieb ihre Überzeugung und Engagement für das Projekt zeigen und kommunizieren.