3 Weiterbildung überprüfen


Betriebliche Weiterbildung hat immer auch mit Investitionen zu tun. Auch für Weiterbildung soll gelten, dass der Aufwand in einem gesunden Verhältnis zum Ertrag stehen muss. Das muss mit geeigneten Mitteln überprüft werden. Das Gelernte sollen die Mitarbeitenden in ihren Arbeitsalltag übertagen und entsprechend nutzen können. Eine Weiterbildungsmassnahme ist nur dann effizient, wenn ein solcher Lerntransfer möglich ist.

Von Weiterbildungsmassnahmen soll nicht nur der einzelne Mitarbeiter profitieren, sondern auch das Unternehmen muss selbstverständlich aus neu erworbenem Wissen Nutzen ziehen können. Diese Rückkoppelung findet nicht automatisch statt, sie muss aktiv gefördert werden.

Die folgenden Tools zeigen Ihnen wie: